FANDOM


Wild Card ist ein unregelmäßiger Charakter der nur in der Arcade-Version von Tekken erschien. Er ist die Manifestation des Zufalls zur CPU Matches bestimmt, wenn die Arcade-Maschine nicht verwendet wird, bei der Charakterwahl. Für die Konsolen-Version wurde Wild Card in Verbindung mit einem zufälligen Auswahl an den Charakteren, wählt das Spiel einen zufälligen Charakter im Spiel. Wild Card wurde aber von der endgültigen Version rausgeschnitten. Ein Zufall Button kam bis Tekken Card Challenge nicht vor, ab Tekken Tag Tournament wurde es umgesetzt. Wild Card kann nur durch Hacking einer Emulation des Arcade-Version ausgewählt werden. Es verwendet das Modell von Kazuya und Yoshimitsus Moveset. Wild Card wird zwar seinen Namen angezeigt, aber er kann nicht sprechen; die einzige Stimme Clip für Wild Cards Name ist der Ansager der den Namen spricht.